GHRP-2

27.99

KAUFEN/VERKAUFEN GHRP-2 Hersteller: Hilma Biocare Packung: 10 mg Info: GHRP-2 (Growth Hormone Releasing Peptide 2) ist ein Wachstumshormon-Sekretagoga…

Artikelnummer: 04472143 Kategorie: Schlagwörter: ,

Beschreibung

GHRP-2

 

Hersteller: Hilma Biocare

Pack: 10 mg

Die Info: GHRP-2 (Growth Hormone Releasing Peptide 2) ist ein Wachstumshormon-Sekretagoga der Hexapeptid-Klasse. GHRP-2 hat viele Ähnlichkeiten mit GHRP-6 und ist das erste in dieser Klasse von Hormonen und wird in vielen Kreisen als die bessere Wahl zwischen GHRP-6 angesehen.

GHRP-2 wirkt zunächst als Wachstumshormon (GH) steigerndes Mittel. Das aus sechs Aminosäuren bestehende Peptid stimuliert die natürliche GH-Produktion zusammen mit der Produktion und Freisetzung von Ghrelin. Die Freisetzung von Ghrelin ist wichtig, da es auch dazu beiträgt, die GH-Freisetzung im Körper zu steigern. Bei GHRP-2 wird dies durch das Peptid erreicht, das Somatostatin unterdrückt, ein Hormon, das die Freisetzung von GH im Körper begrenzt.

Wenn Ghrelin freigesetzt wird, wird der Körper hungrig. GHRP-6 ist dafür bekannt, extreme Appetitsteigerungen zu verursachen, die je nach individuellen Bedürfnissen oder Zielen ein Problem darstellen können oder auch nicht. GHRP-2 wird das gleiche Ghrelin im Körper freisetzen, sollte dies jedoch nicht auf eine Weise tun, die einen so signifikanten Anstieg des Hungers fördert. Eine gewisse Zunahme des Appetits ist unvermeidlich, aber GHRP-2 hat tendenziell einen weitaus geringeren Einfluss auf den Appetit als GHRP-6. Kurz gesagt, GHRP-2 unterstützt die Förderung der natürlichen GH-Produktion im Körper, was zahlreiche Leistungs- und Gesundheitsvorteile für den Benutzer mit sich bringt.

GHRP-2 hat in Labortests gezeigt, dass es sehr effektiv bei der Stimulierung der Wachstumshormonproduktion ist.

 

Zu mischende Wassermenge

Die meisten Leute werden es vorziehen, Peptid mit bakteriostatischem Wasser zu mischen, Sie können es auch mit sterilem Wasser oder mit steriler Kochsalzlösung mischen. Das einzige, was sich mit den unterschiedlichen Wassermengen ändert, ist die Menge, die Sie injizieren müssen, um eine bestimmte Dosierung zu erhalten. Wir empfehlen, 1 ml Wasser pro 2 mg Peptid zu mischen.

Stellen Sie die Temperatur des Fläschchens auf die Raumtemperatur ein, mischen Sie es anschließend mit Drehbewegungen (nicht schütteln) und fügen Sie Ihre bevorzugte Flüssigkeit hinzu. Versuchen Sie nicht, Flüssigkeit direkt auf das Pulver zu geben, besser, wenn Flüssigkeit durch die Wände der Durchstechflasche fließt.

 

Dosis und Anwendungsbereich

Der Standardzyklus beträgt 6-12 Wochen
2-3 mal / täglich, 1. Injektion – nach dem Training, 2. Injektion 15 Minuten vor dem Essen und 3. Injektion am Abend vor dem Schlafengehen
1-2 µg / kg menschlicher Körper pro Injektion (100-200 µg pro Injektion)
Es ist besser, mit einer niedrigeren Dosierung zu beginnen, etwa 50 mcg/Inj. und langsam steigern…
Einige Profisportler können bis zu 1000 mcg pro Zeit injizieren. Wir empfehlen jedoch, unter 200 mcg pro Injektion zu bleiben

 

Leistungen

Das Wachstumshormon freisetzende Peptid 2 (GHRP-2) stimuliert die Hypophyse wesentlich und erhöht die natürliche Produktion des körpereigenen endogenen menschlichen Wachstumshormons (HGH).

GHRP-2 hat in Labortests gezeigt, dass es sehr effektiv bei der Stimulierung der Wachstumshormonproduktion ist.

Hier die wichtigsten Effekte:

Stimulierung der Wachstumshormonproduktion
Appetitsteigerung
Reduziert Körperfett und erhöht den Aufbau magerer Muskelmasse (erhöht die Härte der mageren Muskeln)
Reduziert Cholesterinspiegel
Verbessert die Knochendichte
Verbessert die Eigenschaften der Haut ( Verjüngung )
Schutz Leberwirkung
Entzündungshemmende Wirkung

 

Mögliche Nebenwirkungen

Die Verwendung dieses Peptids kann mit erhöhten Cortisol- und Prolaktinspiegeln einhergehen, insbesondere wenn die Benutzer in den höheren Bereichen – über 200 mcg/Injektion – dosieren.

Mögliche Nebenwirkungen wie Kribbeln, Taubheitsgefühl bei Wassereinlagerungen und verminderte Insulinsensitivität.

 

Lagerung

Nach Rekonstitution bei 2° bis 8°C lagern max. 30-35 Tage (vermeiden Sie übermäßige Hitze)

Weitere Informationen finden Sie in der Anleitung.

 

Mischen mit

Aktuelles Peptid kann mit Wachstumshormon freisetzendem Hormon (GHRH) wie PEG-MGF oder CJC1295 und anderen Stimulatoren von Wachstumshormonen wie Arginin, GABA und Glutamin gemischt werden.

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „GHRP-2“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.